Monatsarchiv: September 2011

Päpstlicher Burnout

Ok. Ich habe lange überlegt, was der Aufhänger für mein nächstes Thema ist. Der Papst in Deutschland oder der Burnout von Ralf Rangnick? Anstatt das Thema „Führungskräfte, die den Kontakt zur Basis verloren habe“ (Papst) zu wählen, habe ich mich dann doch für die nähere Betrachtung der Burnout-Konsequenzen entschieden. Zunächst einmal muss ich (auch als […]

In Aktuelles - Heiß und fettig, Wissensdurst veröffentlicht | Getaggt , , | Kommentare geschlossen

Bewerbungsgespräche der Generation Y: Content is King

Schon seit längerer Zeit wird im Personalbereich ja darüber sinniert, das mit der sogenannten „Generation Y“ im Unternehmen alles anders wird: Personalrecruiting über Facebook, es wird im Unternehmen geblogt, was das Zeug hält,  Projekte laufen mit Hilfe von „Crowd Sourcing“ virtuell und tausende Mitarbeiter und Kunden  sind beteiligt oder Kommunikation läuft nur noch via (internem) […]

In frisch zubereitet veröffentlicht | Getaggt , , | Kommentare geschlossen

Was von der Woche übrig blieb

In jeder Küche gibt es am Ende Reste, gern auch ‚Überstände‘ genannt, so auch hier. Was ist also von der letzten Woche übrig geblieben? Sicherlich die noch ungeklärte Frage, wie im Projektmanagement mit Kollegen umgegangen werden sollte, die permanent eine andere (natürlich falsche 😉 Sichtweise haben, als man selbst und somit sich selbst und dem […]

In Restessen veröffentlicht | Getaggt , | Kommentare geschlossen

Diagnostische Testverfahren in der Personalentwicklung

Mittlerweile zählen im deutschsprachigen Wirtschaftsraum eignungsdiagnostische Testverfahren ja wieder zu sehr gängigen Instrumenten. Wer als Personaler auf der Suche nach wissenschaftlich fundierten und doch kostengünstigen Verfahren ist, der findet bei www.testentwicklung.de entsprechende Hilfestellung. Hierbei handelt es sich um ein Projektteam der Fakultät für Psychologie an der Ruhr-Universität Bochum. Das Projektteam hat es sich zur Aufgabe […]

In Zutaten veröffentlicht | Getaggt , | Kommentieren